Kreisfeuerwehrverband Heilbronn

Suchergebnis löschen

Meistgelesene Artikel aus dem Jahr 2011

Versammlungswochende für Verbandsvorsitzenden Reinhold Gall

Drei Jahreshauptversammlungen standen am vergangenen Wochenende im Terminkalender unseres Verbandsvorsitzenden Reinhold Gall. Bei den Feuerwehren Abstatt, Beilstein und Schwaigern konnte er sich ein Bild von deren Leistungsfähigkeit machen. So wurde von…

Neues HLF offiziell in Dienst gestellt

Ende des letzten Jahres konnte die Feuerwehr Heilbronn ihren Fuhrpark um ein weiteres Hilfeleistungslöschfahrzeug vom Typ HLF 20/16 erweitern. Vor der Übergabe an seinen eigentlichen Bestimmungsort, musste das Fahrzeug bei einem vierwöchigen Testlauf…

Profil der Feuerwehr mit gestärkt

Die Ehrung kam für ihn höchst überraschend und schien ihm fast peinlich. "Ihr versaut mir's ganze Protokoll", sagte der Möckmühler Feuerwehrkommandant Uwe Thoma, nachdem er von Reinhold Gall als Vorsitzendem des Kreisfeuerwehrverbands Landkreis und Stadt…

Zwei auf einen Schlag

Mit der Übergabe zweier neuer Fahrzeuge, der Fahnenweihe und dem Festumzug am Nachmittag stand der Sonntag ganz im Zeichen der Feuerwehr. Rot leuchteten die girlandengeschmückten Feuerwehrautos vor der Stettenfelshalle, in einem Halbkreis stellten sich…

Neues Dienstfahrzeug für Kreisbrandmeister Uwe Vogel

Nachdem das alte Dienstfahrzeug des Kreisbrandmeisters Uwe Vogel eine Laufleistung von 213.000 km erreicht hatte, konnte der Kreisbrandmeister am 18.05.2011 das neue Dienstfahrzeug im Audi-Forum in Neckarsulm in Empfang nehmen. Der Fahrzeugschlüssel wurde…

Das Hohelied des Ehrenamts

Der Wegfall der Zivildienstleistenden für den DRK-Kreisverband Heilbronn war das nicht nur das bestimmende Thema des zurückliegenden Jahres. Es zog sich wie ein roter Faden auch durch die Jahreshauptversammlung, die am Freitagabend im Eppinger Stadtteil…

Ziegler: Geschäftsbetrieb stabilisiert

Pressemitteilung der Albert Ziegler GmbH & Co. KG: Gut eine Woche nach Insolvenzanmeldung läuft der Geschäftsbetrieb der Albert Ziegler GmbH & Co. KG wieder normal. Bestehende und neue Aufträge können unverändert ausgeliefert werden; Wartung und Service…

Das fast vergessene Jubiläum

Zum Schutz von Hab und Gut ist die Freiwillige Feuerwehr im damals noch selbständigen Degmarn gegründet worden: 125 Jahre wird sie in diesem Jahr alt und blickt stolz auf ihr Jubiläum, das am Sonntag ausgiebig gefeiert wird. Zudem steht mit dem Zusammenschluss…

Ein Verkehrsunfall und seine Folgen

Zwischen dem lauten Dröhnen des Stromaggregates sind Fetzen von Funksprüchen zu hören. Sanitäter versorgen Personen in einem Auto. Im Haus nebenan warten die Bewohner auf Rettung: Aus der Tür quellen dicke Rauchschwaden verursacht von einer Nebelmaschine….

Neues Einsatzfahrzeug zieht Blicke auf sich

Sie sind alle froh über das neue Löschfahrzeug LF 10/6. Das alte Modell mit nur 90 PS wurde nach 29 Jahren ausgemustert, begründet der Heinrieter Abteilungskommandant Harald Eggart die Neuanschaffung. Der Anstieg Richtung Vorhof sei damit schon manchmal…

Wehren vereinbaren engere Zusammenarbeit im Ernstfall

Wenn es brenzlig wird, steht die Kirchardter Feuerwehr parat. Und wenn es noch brenzliger wird, holt sie sich Unterstützung von ihren Kameraden in Bad Rappenau, Eppingen und künftig auch Ittlingen. Da lässt die Feuerwehr lieber nichts anbrennen. Einer…

Arbeitsreiches Jahr für die Wehr

Die Neudenauer Gesamtwehr musste im vergangenen Jahr fast doppelt so häufig wie im Vorjahr ausrücken: Von 17 (2009) auf 31 (2010) stieg die Zahl der Einsätze an. "Diese Steigerung bringt zum Ausdruck, welches enorme Pensum die Mitglieder der Freiwilligen…

Für andere das Leben aufs Spiel setzen

Selten blickt die Heilbronner Feuerwehr bei ihrer Jahreshauptversammlung derart weit über die Grenzen der Region und des Landes hinaus wie in diesem Jahr: Nach Japan richtete Kommandant Eberhard Jochim am Freitagabend seine Gedanken - weil sich an der…

Angehende Rettungsassistenten meistern Verkehrsunfall

Ein Unfall mit zwei eingeklemmten Personen war die Übungslage für die Feuerwehr Lehrensteinsfeld und den Rettungsassistenten im Praktikum (RAiP) vom ASB Heilbronn. Unter der Leitung von Kommandant Thomas Oeckler und Lehrrettungsassistenten Lars Wonneberger…

Truppmannausbildung bei der FF Eppingen

Mit Erfolg haben jetzt 17 junge Feuerwehrangehörige der Gesamtwehr Eppingen, darunter zwei Frauen, einen 70 stündigen Truppmannausbildungslehrgang auf Kreisebene bei der Feuerwehr Eppingen abgeschlossen. Die Feuerwehrabteilungen aus Adelshofen, Elsenz,…

Größter "Einsatz" der Feuerwehr seit langer Zeit

Über 90 Frauen und Männer waren am Sonntag, den 24. Juli, für die Freiwillige Feuerwehr Neudenau im Einsatz. Grund dieses personalintensiven Auftretens war der 5. Herbolzheimer Gänslauf. Wie auch in den Vorjahren waren hier Streckenposten in Herbolzheim…

Schnellere Hilfe im Notfall

Bei einem Notfall zählt jede Minute. Um die Rettungskette in der Gemeinde Leingarten zu verkürzen, hat der DRK-Ortsverband eine Helfer-vor-Ort-Gruppe gegründet. Ab Mitte Oktober werden die ehrenamtlichen Sanitäter im Einsatz sein und vor Ort die Zeit…

Innenminister Gall besucht LFVsversammlung

Die Feuerwehrangehörigen im Land sollen auch künftig über eine zeitgemäße Kleidung verfügen, die den aktuellen Bedürfnissen entspricht. Damit sollen die Frauen und Männer weiterhin motiviert werden für ihr unverzichtbares Engagement im Dienst für die…

Grundsätzlich gut aufgestellt

Mehr Frauen für den Feuerwehrdienst werben, die Jugendarbeit verstärken und ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 für die Abteilung Wüstenrot anschaffen das ist die Quintessenz eines Gutachtens, das die Gemeinde Wüstenrot bei einem externen Experten…

Jugend und Aktive gemeinsam unterwegs

Traditionell am Samstag nach "Heilig Drei König" trafen sich die freiwilligen Helfer der Jugendfeuerwehrabteilungen Bad Rappenau, Bonfeld, Heinsheim und Treschklingen gegen 09:30 Uhr in ihren Magazinen; auch in diesem Jahr wurden wieder die ausgedienten…

Kritik an geplanter Ausrückeordnung

Der Verwaltungschef war leicht angesäuert: Bei der Hauptversammlung der Neckarwestheimer Feuerwehr kritisierte Bürgermeister Mario Dürr die von Kreisbrandmeister Uwe Vogel geplante veränderte Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) der Wehren im Landkreis. Das…

Neues Feuerwehr-Ehrenzeichen für 50 Jahre Einsatzdienst

Der Ministerrat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, ein Feuerwehr-Ehrenzeichen für 50 Jahre Feuerwehrdienst neu einzuführen. Damit will die Landesregierung Frauen und Männer besonders würdigen, die sich über Jahrzehnte für ihre Mitmenschen eingesetzt…

Truppmannlehrgang in Möckmühl durchgeführt

Vom 12.03.-04.04.2011 fand am Standort Möckmühl ein vierwöchiger Grundlehrgang Truppmann Teil 1 statt, an dem 19 angehende Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Jagsthausen, Oedheim, Lehrensteinsfeld, Roigheim und Möckmühl teilnahmen. An vier Tagen in der…

Wettkampfgruppe Gemmingen Abt. Stebbach startet in neue Wettkampfsaison

Am Samstag, den 14. Mai startete die Wettkampfgruppe für internationale Wettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehr Gemmingen, Abt. Stebbach in die neue Saison. Die Gruppe besteht aus neun Kameraden aus Stebbach und einem Kameraden aus Gemmingen. Ziel der…

Leistungsabzeichen: Da muss jeder Handgriff sitzen

Die Aufgabe - ist klar: Es gilt, einen eingeklemmten Autofahrer zu retten, der unter einem umstürzenden Baum begraben wurde. Kein Problem für die acht jungen Männer der Freiwilligen Feuerwehr Brackenheim. Sobald Gruppenführer Dominik Völker die Befehle…

Höhenrettungsübung am neuen Digitalfunkmasten

Ca. 4-5-mal im Jahr treffen sich einige Kameradinnen und Kameraden der Abteilung Möckmühl, welche vor einiger Zeit im Bornack Schulungszentrum in Marbach/Neckar einen Lehrgang zur Absturzsicherung belegt haben, um die dort gewonnen Fähigkeiten und Erkenntnisse…

Feuerwehrfest ein voller Erfolg

Mehr als 2.000 Besucher waren der Einladung der Feuerwehr zum diesjährigen Feuerwehrfest gefolgt. Seit 7 Jahren ist dieses, nach dem Stadtfest größte Möckmühler Fest, mittlerweile zu einem festen Bestandteil im Möckmühler Terminkalender geworden. Herrliches…

Frische Maultaschen zwischen Helmen und Uniformen

Nachdem im letzten Jahr das Maultaschenfest der Feuerwehrabteilung Niederhofen ins Leben gerufen wurde, fand am ersten Novemberwochenende die zweite Auflage des Festes rund um die schwäbische Leibspeise im Feuerwehrgerätehaus statt. Bereits am Freitagabend…

Mehr Migranten ins Löschfahrzeug

Der Wegfall der Wehrpflicht reißt auch eine Lücke in die Reihen der Feuerwehr. Seither gab es die Möglichkeit, sich als Ersatz für die Wehrpflicht über mehrere Jahre bei den Floriansjüngern zum Dienst zu verpflichten. Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes,…

Jahreshauptversammlung FFW Langenbrettach

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langenbrettach fand im Feuerwehrhaus Langenbeutingen statt. Kommandant Jürgen Streeb konnte Kreisbrandmeister Uwe Vogel , Bürgermeister Tilman Schmidt, den Stellvertretenden Kommandanten…

Murso ist Ehrenfeuerwehrmann

Die Freiwillige Feuerwehr Obersulm ernannte bei ihrer Hauptversammlung in der Eichelberger Kelter Bürgermeister Harry Murso zum Ehrenfeuerwehrmann und zum Brandmeister "honoris causa". "Sie haben sich in ihrer Amtszeit besondere Verdienste um das örtliche…

Feuerwehr Untereisesheim blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Zur diesjährigen Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Untereisesheim begrüßte der Kommandant Steffen Götz die zahlreichen Kameraden und Gäste. Von den 17 Einsätzen im vergangenen Jahr fielen allein 9 auf den 06.06.2010, als ein Unwetter mit Starkregen…