Kreisfeuerwehrverband Heilbronn

Suchergebnis löschen

Meistgelesene Artikel aus dem Jahr 2021

Der Digitalfunk kommt - demnächst auch im Stadt- und Landkreis Heilbronn

Informationen der Arbeitsgruppe Digitaler Sprechfunk Ursprünglich zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 - so war der Plan - sollte der Digitalfunkstandard Terrestrial Trunked Radio (TETRA) für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS)…

Ich will Feuerwehrmann werden

Nicht nur der kleine Grisu, sondern auch der 5-jährige Ben Specht möchte unbedingt Feuerwehrmann werden. Mit etwas Unterstützung seines Vaters hatte sich Ben auf die Stellenausschreibung bei der Berufsfeuerwehr Heilbronn schriftlich beworben. Eindrucksvolle…

Neuer ELW2 des Landkreises im Portrait

Heute dreht sich alles um den neuen Einsatzleitwagen des Landkreises Heilbronn. Der 18-Tonner wird von der Fernmeldegruppe der Feuerwehr Neckarsulm betrieben und kann zu Einsätzen im ganzen Landkreis alarmiert werden. Die Aufgaben des ELWs sind vielseitig….

Ein junges Führungsduo - Feuerwehr Bad Rappenau, Abt. Heinheim

Sie sind zusammen gerade einmal 45 Jahre alt und damit zusammen jünger als ihre Vorgänger einzeln. Max Elser (23) und Felix Nägelein (22) treten bei der Abteilung Heinsheim der Freiwilligen Feuerwehr Bad Rappenau in die Fußstapfen von Matthias Kampp und…

Pandemie-Jahr sorgte für Nachwuchssorgen und wenig Training bei der Feuerwehr

Corona sorgt bei der Feuerwehr im Landkreis für Probleme. Die Übungen fanden lange nur bedingt statt und bei der Jugend sind einige ausgestiegen. Doch mit den Lockerungen wird die Situation wieder besser. Das Ende der Corona-Notbremse im Landkreis führt…

Neue Truppführer in Brackenheim

Unter strengen Corona-Auflagen wie zum Beispiel einer Personen-Beschränkung, der Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken und einer "Feuerwehr-Quarantäne" konnte für 9 Kameraden aus Brackenheim ein Kreisausbildungs-Lehrgang "Truppführer" durchgeführt werden….

Freiwillige Feuerwehr Weinsberg stellt TLF4000 in Dienst

Seit dem 08.05.2021 rückt das neue Weinsberger Tanklöschfahrzeug TLF 4000 mit dem Funkrufnamen "Florian Weinsberg 1/24-1" zu Einsätzen mit aus. Nach Durchführung umfangreicher Ausbildungs- und Schulungsmaßnahmen, die unter Pandemiebedingungen eine große…

Ausbildungsstau angegangen

Erster kreisweiter Lehrgang der Feuerwehr unter Pandemiebedingungen fand in Eppingen statt 50 Feuerwehrleute aus dem Stadt- und Landkreis nahmen am Atemschutzgeräteträgerlehrgang teil. Zwei Tage lang büffelten 50 Nachwuchskräfte der Feuerwehr das Einmaleins…

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Wimpfen im Einsatz

Am Montag den 24.05.2021 übernahmen Kommandant Jonas Teschler und seine beiden Stellvertreter Fabian Lobitz und Matthias Elsasser einen ganz besonderen "Einsatz". Der "Einsatzort" war in der Frohnhäuserstraße 1 bei Reinhold Korb. Unser langjähriger Kommandant,…

Zwei halbe Abschiede in Grombach und Heinsheim

Gleich in zwei Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr haben die Wahlen zur Abteilungsleitung einen Generationenwechsel gebracht. In Grombach gibt Lothar Fleck die Glocke, die alle Sitzungen einleitet, an Bernd Gleichauf weiter; in Heinsheim übernehmen…

Feuerwehr und DRK helfen beim Impfen in Bad Wimpfen

Die Hotline 116 117 oder die Homepage Impfterminservice.de waren noch vor kurzem die einzigen Möglichkeiten einen Termin zur Corona-Schutzimpfung zu bekommen. Diese ist oftmals für ältere Menschen zu schwierig, zu kompliziert oder manchmal auch einfach…

Ernennung von Michael Schepperle zum Ehrenkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Obersulm

Im Rahmen einer virtuellen Ehrung wurde Michael Schepperle zum Ehrenkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Obersulm ernannt. Michael Schepperle, hat nachdem er am 1. Januar 1983 in die Freiwillige Feuerwehr Obersulm, Abt. Sülzbach, eingetreten ist, viele…

Ausbildung mal anders

Auch wir erwarten Dich sehnsüchtig im Team der Feuerwehr Heilbronn! Unser Motto "Retten, Löschen, Bergen, Schützen" - Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast eine abgeschlossene Berufsausbildung und bist dazu noch sportlich, dann freuen wir uns auf Deine…

Grundausbildung trotz Pandemie erfolgreich beendet

Er wird vermutlich als längster Grundausbildungslehrgang aller Zeiten in die Geschichte eingehen - nun wurde er doch noch erfolgreich abgeschlossen. Eigentlich bereits im Februar des vergangenen Jahres begonnen, wurde der Lehrgangsbetrieb nach gut einem…

Helmut Wöhrbach in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

Nach 47 Jahren aktivem Dienst in der Feuerwehr, wurde unser Kamerad Helmut Wöhrbach nun zu seinem 65. Geburtstag in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Auch wenn es aufgrund der aktuellen Situation leider nicht möglich ist, dies gebührend zu feiern,…

Untergruppenbacher Feuerwehr soll bald digital funken

Die Gemeinde beteiligt sich bei der Umrüstung des Sprechfunks an der Bündelausschreibung des Landkreises - auch, um Kosten zu sparen. Die Feuerwehr Untergruppenbach wird in Zukunft digital funken. Der Gemeinderat hat sich einstimmig dafür ausgesprochen,…

Atemschutzlehrgang erfolgreich bestanden

Letzte Woche fand in Eppingen der erste Atemschutzgeräteträgerlehrgang während der Corona-Pandemie statt, an dem vier unserer Kameraden teilnahmen. Herzliche Glückwünsche gehen an Philipp Dengler, Tim Dengler, Ben Bayer und Hannes Frank zur bestandenen…
Trauer

Die Stadt Brackenheim mit der Freiwilligen Feuerwehr trauert um Kurt Sommer

Die Stadt Brackenheim mit der Freiwilligen Feuerwehr trauert um Kurt Sommer der am Montag, den 3. Mai 2021 im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Kurt Sommer fungierte zwischen 1962 und 1972 als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Brackenheim. In seiner…

Spektakuläre Einsätze in der Geschichte der Heilbronner Feuerwehr

Großbrände, Raketen-Unglück oder Kran-Unfall: Die Heilbronner Berufsfeuerwehr hat in ihrer 50-jährigen Geschichte einige spektakuläre Einsätze absolviert. Das zeigt ein Blick ins Stimme-Archiv. 1974: Dämpfe, die beim Verfugen des Hallenbodens entstehen,…

Neues Löschfahrzeug ersetzt 29 Jahre altes Einsatzfahrzeug in Helfenberg

Der Löschzug Helfenberg mit Auenstein der Feuerwehr Ilsfeld erhielt in diesem Jahr eine sehr große Osterüberraschung. In der Karwoche waren vier Feuerwehrkameraden bei der Firma Rosenbauer und nahmen das neue Löschfahrzeug "LF 20 KatS" ab. Bis zum 7….

Wie Feuerwehr-Anwärter in der Heilbronner Neckarhalde das Tauchen lernen

Angehende Feuerwehrmänner machen im Freibad Neckarhalde die ersten Tauchgänge. Das ist anstrengend. Die Quälerei nehmen sie gern in Kauf. Weil es in Einsätzen darum geht, Menschen zu retten. Tim Rocksien verlangt den Tauchschülern einiges ab. Diese müssen…

Grombacher Feuerwehr bekommt ein eigenes Feuerwehrhaus

Bisher muss die Grombacher Feuerwehrabteilung im Bürgerhaus unterkommen. Jetzt hat der Bad Rappenauer Gemeinderat einen Neubau auf den Weg gebracht. Nachhaltiges Bauen steht dabei im Zentrum. Nachdem die Feuerwehrabteilung in der Kernstadt ein neues Gebäude…

Erfolgreich bestandene Grundausbildung

Unter strengen Corona-Bedingungen wie 10 Personen-Beschränkung, das Tragen von FFP2-Masken, "Feuerwehr-Quarantäne" usw. konnte für 7 Kameraden und eine Kameradin aus Brackenheim, Cleebronn und Nordheim ein Kreisausbildungs-Lehrgang "Truppmann Teil I"…

Er ist ein Urgestein der Freiwilligen Feuerwehr Bad Rappenau

Mehr als 45 Jahre lang hat sich Axel Klumbach in verschiedenen Funktionen eingebracht - Zuletzt als 2. stellvertretender Kommandant Mitglied in der Jugendfeuerwehr und der aktiven Einsatzmannschaft, Jugendgruppenleiter, Abteilungsleiter und Schriftführer…

Impfungen für Feuerwehr-Kräfte haben begonnen

Auch in der Pandemie erbringen die Feuerwehren in der Region im Einsatzfall einen wichtigen Dienst - bislang jedoch ohne eine Corona-Schutzimpfung. Nun entschied die Landesregierung, dass Ersthelfer impfberechtigt sind. Sowohl bei der Freiwilligen Feuerwehr…

Testphase "LF 10" beendet

Im Juni letzten Jahres stellte die Feuerwehr Heilbronn das neue Löschfahrzeug LF 10 vom Typ Atego mit einem Lentner-Aufbau in den Dienst. Für Test- und Erprobungszwecke rückte das 220 kW (299 PS) starke Löschfahrzeug im ersten Zug der Berufsfeuerwehr…

Gefahrenpotenzial hat sich stark verändert

Interview: 50 Jahre Berufsfeuerwehr Heilbronn - Kommandant blickt zurück und nach vorn Es ist das Jahr 1971: Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) regiert. Der seit 1952 unterbrochene Telefonverkehr zwischen Ost- und West-Berlin wird wieder aufgenommen. Bundesinnenminister…

Zum Jahrestag neue Erkenntnisse zum Pershing-Unfall von 1985

Am 11. Januar 1985 hielt die Welt den Atem an, als auf der Heilbronner Waldheide der Motor einer Atomrakete explodierte. Ein Feuerwehrmann machte heimlich Fotos und berichtet nun davon. "Brand eines Lkw. Munitionsexplosion auf einem Lkw im abgesperrten…

Fahrzeugübergabe an die Abteilung Sontheim

Wie bereits berichtet, ging die Testphase des neuen Löschfahrzeug LF 10 Atego im ersten Zug der Berufsfeuerwehr vergangenen Monat zu Ende. Vor der Übergabe des Fahrzeuges an seinen neuen Bestimmungsort bei der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Sontheim…

Ersatzbeschaffung für die Abteilung Obergimpern

Die Abteilung Obergimpern konnte am Freitag, 12.02.2021, eins von zwei neuen Fahrzeugen, die im Zuge von Ersatzbeschaffungen angeschafft werden, in Empfang nehmen. Für den über 35 Jahre alten (Bj. 1985) SW 1000 wurde ein GW-L2 ausgeschrieben, der nach…

Verbandsversammlung 2021 als Livestream

Die Jahreshauptversammlung des KFV Heilbronn fand in diesem Jahr als Onlineveranstaltung (Stream) statt. Lediglich der Vorstand traf sich unter Einhaltung der Coronavorschriften in Gemmingen. Die Delegierten nahmen an einem Livestream teil. Die Coronapandemie…

Alles auf Anfang

Fünf Jahre lang hat Franz Rudlof sein Haus samt Werkstatt in der Siegelsbacher Hauptstraße renoviert, viel Geld und Herzblut in die Sanierung gesteckt. Am 16. Dezember geriet ein Traktor in Brand, das Feuer griff auf das Gebäude über. Die Rauchsäule war…