Kreisfeuerwehrverband Heilbronn https://www.kfv-heilbronn.de/ Aktuelles von den Feuerwehren des Stadt- und Landkreises Heilbronn de (C)2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn Sun, 26 Sep 2021 21:00:52 +0200 <![CDATA[Eine Person im PKW eingeklemmt]]> Sat, 25 Sep 2021 21:37:59 +0200 Einsatz der Feuerwehr Bad Friedrichshall

Um 13:48 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Friedrichshall mit dem Stichwort "VU PKW" auf die B27 im Bereich der Auf- und Abfahrten Bad Friedrichshall alarmiert. Im Bereich der Brücke kam es zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. In einem Fahrzeug war eine Person eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgeräte befreit werden. Im zweiten PKW wurden 2 Insassen verletzt, diese waren aber glücklicherweise nicht eingeklemmt. Von der Feuerwehr wurde parallel zu den Rettungsmaßnahmen der Brandschutz sicher gestellt und die Fahrzeuge stromlos gemacht. Da in der Anfangsphase die Polizei aufgrund eines anderen schweren Unfalls nicht umgehend verfügbar war, wurde durch die Feuerwehr eine Vollsperrung der B27 vorgenommen. In Zusammenarbeit mit den Abschleppunternehmen wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen. Die Bundesstraße musste für ca. 1 1/2 Stunden voll gesperrt werden.

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Wasserrettung am Kocher]]> Sat, 25 Sep 2021 12:38:10 +0200 Einsatz der Feuerwehren Oedheim und Heilbronn

Um 2:26 Uhr wurde die Feuerwehr Oedheim zusammen mit dem Wasserrettungszug der Berufsfeuerwehr Heilbronn sowie dem DLRG zu einer Wasserrettung an den Kocher alarmiert. Aufmerksame Anwohner hörten mitten in der Nacht Hilferufe einer hilflosen Person aus dem Kocher, konnten diese jedoch keiner genauen Stelle zuordnen. Die Anwohner machten sich auf der Kocherbrücke bemerkbar und schilderten, dass sich der Einsatzort viel weiter Fluss aufwärts befinden muss. So gestaltete sich die Suche nach der Person, bei einem zugewachsenen und schwer zugänglichen Ufer in der Dunkelheit als schwierig. Im Oberwasser konnte dann in etwa 450m Entfernung zum Kocherwehr eine Person nahe des Ufers aufgefunden werden. Diese konnte dort glücklicherweise durch einen Kollegen der Feuerwehr Heilbronn, welcher sich in unmittelbarer Nähe befand und durch die Alarmierung auf die Notsituation aufmerksam wurde, bis zum Eintreffen weiterer Kräfte gesichert werden. Da das Ufer an dieser Stelle nur über eine steile Böschung…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Rettungsschwimmer für die Feuerwehr Bad Friedrichshall]]> Fri, 24 Sep 2021 09:49:02 +0200 Bad Friedrichshall

Vom 26.07. - 13.09.2021 fand in Zusammenarbeit mit dem DLRG Bad Friedrichshall die Ausbildung von 16 aktiven Feuerwehrangehörigen aus allen Abteilungen und Altersgruppen zum Rettungsschwimmer statt. Ziel dieser Ausbildung ist es die Einsatzfähigkeit in der ersten Phase von Wasserrettungseinsätzen nochmals deutlich zu erhöhen. Als 3-Flüsse-Stadt mit den Flüssen Kocher, Jagst und Neckar, dem Saline- und Kochermühlkanal und mehreren Seen im Ausrückbereich wird die Feuerwehr Bad Friedrichshall jedes Jahr zu mehreren Wasserrettungseinsätzen gerufen und ist in vielen Fällen die erst eintreffende Rettungseinheit. Um hier noch besser Hilfe leisten zu können und die Zusammenarbeit mit weiteren alarmierten Einsatzkräften wie dem DLRG weiter zu verbessern stieß diese Idee bei allen Beteiligten auf großes Interesse. Wie sinnvoll diese Maßnahme ist zeigte sich noch am selben Abend: Nicht einmal 2h nach erfolgreich abgelegter Prüfung wurden wir zusammen mit dem DLRG, der Feuerwehr Bad Wimpfen und Tauchern…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Brand im Patientenzimmer]]> Wed, 22 Sep 2021 07:29:53 +0200 Einsatz der Feuerwehren Bad Friedrichshall und Neckarsulm

Über die automatische Brandmeldeanlage wurden alle drei Einsatzabteilungen der Feuerwehr Bad Friedrichshall zum Klinikum Am Plattenwald alarmiert. In einem Patientenzimmer im 1.Obgeschoss auf der Intensivstation hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Nach Standard Einsatzregel "Klinikum", ging ein Trupp unter Atemschutz, mit Kleinlöschgerät und Wärmebildkamera zusammen mit dem Einsatzleiter und dem Zugführer zur Erkundung ins Gebäude. Auf der Station wurden die Einsatzkräfte bereits vom Klinikpersonal erwartet. Eine Patientin hatte mit einem Feuerzeug ihren Kulturbeutel samt Inhalt angezündet. Auch der Patiententisch hatte bereits Feuer gefangen. Glücklicherweise wurde der Brand vom Personal rasch entdeckt und das Feuer mit einem Handfeuerlöscher bis zum Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Ordnungsgemäß funktionierte die Brandfallsteuerung des modernen Klinikums und löste beispielsweise die Rauchvorhänge in den angrenzenden Fluren aus. Von der Feuerwehr wurde der Brandschutt ins Freie gebracht…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gundelsheim]]> Tue, 21 Sep 2021 12:12:49 +0200 Gundelsheim

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gundelsheim Am Samstag, den 18.09.2021 war es nach 2,5 Jahren endlich wieder soweit und die Feuerwehr Gundelsheim konnte ihre Hauptversammlung wieder abhalten. Aus Gründen des Abstands war diese große Versammlung in der Deutschmeisterhalle in Gundelsheim geplant. Hier fanden sich alle sechs Abteilungen der Einsatzabteilung, die Jungendfeuerwehr, die Alterskameraden, Frau Bürgermeisterin Heike Schokatz, der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Heilbronn und Innenminister des Landes Baden-Württemberg a.D. Reinhold Gall, der stellvertrende Kreisbrandmeister Uwe Thoma und der Gemeinderat Gundelsheim ein Da die Jahreshauptversammlung im Jahr 2020 pandemiebedingt ausfiel, wurde die Berichterstattung für zwei Jahre, nämlich 2019 und 2020 abgehalten. Die Feuerwehr bestand zum 31.12.2020 aus 204 Mitgliedern, die sich aus 170 Aktiven, 12 Jugendlichen und 22 Alterskameraden zusammensetzt. Im Jahr 2019 wurde die Feuerwehr Gundelsheim zu insgesamt…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weinsberg]]> Mon, 20 Sep 2021 19:41:00 +0200 Weinsberg

Nachdem im Juni die erste, pandemiebedingt im Online-Modus geplante, Jahreshauptversammlung wegen eines Großeinsatzes nicht hatte stattfinden können, trafen sich am 17. September 2021 85 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Weinsberg in der Wildenberghalle in Grantschen. Auch dieses Mal wurde die Veranstaltung durch eine Alarmierung der Bereitschaft gestört, doch der Einsatz wurde noch auf der Anfahrt abgebrochen und so konnte die Tagesordnung wie geplant abgearbeitet werden. Kommandant Andreas Riekher freute sich über das zahlreiche Erscheinen, insbesondere auch über die Anwesenheit der Vertreter des Gemeinderats und der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren aus Obersulm, Ellbachtal und Eberstadt. Prof. Dr. Uwe Grobshäuser vertrat Bürgermeister Stefan Thoma, der aufgrund seines lang geplanten Urlaubs leider nicht anwesend sein konnte. Im Rückblick auf 2020 zeigte sich, dass die Mitgliederzahlen durch die Pandemie nicht gelitten hatten. Sogar die Jugendfeuerwehr konnte ein…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Mitarbeiterinnen bemerken eine Rauchentwicklung aus einer Zwischendecke]]> Mon, 20 Sep 2021 07:16:19 +0200 Einsatz der Feuerwehr Bad Friedrichshall

Um 04:01 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Friedrichshall mit dem Stichwort "Rauchentwicklung Industriegebäude" von der Integrierten Leitstelle Heilbronn zu einem Lebensmittel verarbeitenden Betrieb im Industriegebiet "Am Kocherwald" alarmiert. Zwei Mitarbeiterinnen der Werkskantine bemerkten eine leichte Rauchentwicklung im Bereich der abgehängten Decke und nahmen Brandgeruch war. Die automatische Brandmeldeanlage hatte zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgelöst, die Alarmierung erfolgte über den Notruf 112 durch eine der Mitarbeiterinnen. Vorbildlich, wurde auch ohne Räumungsalarm das komplette Gebäude inklusive der Mitarbeiter aus der Produktion geräumt. Rund 20 Mitarbeiter hielten sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits am Sammelplatz im Freigelände auf. Von der Feuerwehr wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr sowie der Wärmebildkamera eingesetzt. Im Bereich der Essensausgabe konnte der Brand in der Zwischendecke lokalisiert werden. Bedingt durch ein technischen Defekt an einem…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Obersulmer Firma Dringenberg als Partner der Feuerwehr mit Urkunde und Plakette ausgezeichnet]]> Sun, 19 Sep 2021 10:10:32 +0200 Obersulm

Unternehmen ist schon immer ein Freund der FeuerwehrIn feierlicher Runde wurde die in Obersulm-Sülzbach ansässige Firma Dringenberg als Partner der Feuerwehr mit einer Urkunde und Plakette durch den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Heilbronn, Reinhold Gall, sowie Obersulms Feuerwehrkommandant Gerhard Schenk ausgezeichnet. "Es freut uns sehr, dass sie gekommen sind. Obwohl der Grund im Notfall anderen zu helfen, für unser Unternehmen eigentlich eine Selbstverständlichkeit ist", bedankte sich Geschäftsführer Christian Würth für die Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" - einem Zeichen der Partnerschaft von Handwerk, Handel, Gewerbe, Verwaltung und Industrie mit der Feuerwehr. Mit Thomas Gaab, Simon Lips (beide Öhringen), Florian Kolesnikow (Bretzfeld), Tobias Vogt (Gellmersbach) sowie David Kapitza (Sülzbach), hat die Firma Dringenberg mit aktuell rund 190 Mitarbeitern, fünf ehrenamtliche Feuerwehrleute in seinen Reihen, die im Ernstfall mit ihrer Tagesbereitschaft der Feuerwehr zur…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[Einstellungstest für Nachwuchskräfte]]> Sat, 18 Sep 2021 19:00:12 +0200 Heilbronn

Am heutigen Samstag wurde der Einstellungstest für Nachwuchskräfte der Berufsfeuerwehr Heilbronn durchgeführt. Dieser fand aber nicht wie seither auf der Hauptfeuerwache sondern auf dem Areal der Böllingertalhalle in Heilbronn Biberach statt. Bei insgesamt 19 Disziplinen, bestehend aus Theorie, Praxis und Fitnesstest, mussten die Bewerber im Hallenbad sowie auf dem Sportplatz und der Sporthalle ihre besten Leistungen abrufen. Siehe auch Video unter: https://swr-aktuell-app.swr.de/news/133380/Gute+Bewerberzahl+bei+Heilbronner+Feuerwehr/20210918140927

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>
<![CDATA[30 Kinder zum Ferienprogramm in der Schafgasse]]> Sat, 18 Sep 2021 14:06:03 +0200 Neuenstadt a.K.

Nach einem Jahr -coronabedingter- Pause konnte in diesem Jahr wieder der traditionelle Abschluss des Neuenstadter Ferienprogrammes bei der Feuerwehr stattfinden. Die Jugendfeuerwehr gestaltete hier einen bunten Nachmittag rund um Brandschutz, Spiel und Spaß. Rasch ausgebucht bei den Anmeldungen der Stadtverwaltung sind immer wieder die Angebote der Feuerwehr in den Sommerferien, so auch in diesem Jahr. Jugendfeuerwehrwart Luca Heiß konnte wieder viele junge Bürger im Feuerwehrhof begrüßen. Den Kindern wurde zum Auftakt gezeigt was passiert, wenn man versucht brennendes Fett mit Wasser zu löschen - eine Fettexplosion war die Folge und ein 8 Meter hoher Feuerball erhob sich über den Übungshof der Wehr. Danach ging es zu verschiedenen Stationen in und am Feuerwehrhaus. Eine Gruppe versuchte mit dem Rettungsspreizer einen Gegenstand zu bewegen, die Löschfahrzeuge wurden erläutert und die Schutzkleidung der Feuerwehr konnte einmal "probegetragen" werden. Unter strahlendem Sonnenschein konnte…

©2002-21 Kreisfeuerwehrverband Heilbronn - https://www.kfv-heilbronn.de
]]>